Selbsthilfe Darmkrebs lädt zu zwei Treffen

I.

Wir würden uns sehr freuen wenn wir Sie beim nächsten Treffen der Selbsthilfe Darmkrebs zahlreich begrüßen dürften.

Dieses Treffen ist sowohl für PatientInnen, Angehörige als auch Interessierte. Alle Menschen sind herzlich willkommen!

Am Freitag den 21.10.2016 um 16:00 Uhr im Wilhelminenspital, Pavillon 23, 2. Stock, Seminarraum der 1. Med. Abteilung, Zentrum für Onkologie u. Hämatologie, 1160 Wien, Montleartstraße 37.

Mit OA. Dr. Stefan Brugger, Facharzt für Innere Medizin und Hämato-Onkologie Im Wilhelminenspital über klinische Unterschiede zwischen linksseitigem und rechtsseitigem Dickdarmkrebs.

II.

Als weiteren Höhepunkt laden wir Sie zur Benefiz-Matinee zugunsten der Selbsthilfe Darmkrebs ein. Sie dürfen sich freuen auf eine Lesung mit dem Titel „Die Frau von Pollak – oder Wie mein Vater jüdische Witze erzählte“, von und mit Miguel Herz-Kestranek. 

Diese wird stattfinden am Sonntag, den 20.11.2016 um 11:00 Uhr im Hotel Hilton Vienna Klimt Ballsaal, Am Stadtpark 1, 1030 Wien.

Wir würden mit Ihnen gerne einen heiteren Vormittag verbringen und dabei TV- und Theaterstar sowie Buchautor Miguel Herz-Kestranek lauschen, wie er uns mit  Lächeln und leiser Wehmut in seinem letzten Buch auf Spurensuche in die Vergangenheit entführt, in eine fast vergessene Kultur aus verlorenen Zeiten.

Im Anschluss erwartet Sie ein exklusiver Sonntags-Brunch.