Kostenfreie Impulsvortragsreihe „Wie Krisen und Sinnfragen unsere Gesundheit beeinflussen“

Das SDS Gesundheitszentrum am St. Josef Krankenhaus lädt Sie herzlich zu den Impulsvorträgen und Orientierungsangeboten für Menschen mit schwerer Krankheit und deren Angehörigen ein.

Starttermin der Vortragsreihe ,,Wie Krisen und Sinnfragen unsere Gesundheit beeinflussen“ ist am

Mittwoch, den 1. März17:30 Uhr – 19:15 Uhr

im Salvatorsaal, St. Josef-KH

Die ReferentInnen Dr. Stefan Dinges, Medizinethiker und Konfliktberater, und Manuela Straub, DGKS, Supervisorin und Coach, informieren darüber, was PatientInnen und deren Angehörige bei einer schweren oder chronischen Krankheit unterstützen kann. Sie wollen mit ihnen zu folgenden Themen ins Gespräch kommen:

  • Was kann mich, meine Partnerschaft, meine Familie jetzt entlasten?
  • Welche Faktoren unterstützen mich, um wieder gesund zu werden?
  • Welche Rolle spielen Aspekte psychosozialer und spiritueller Gesundheit?
  • Wie lässt sich die Gesundheit in der ganzen Familie fördern?
  • Welche Beratungs- und Unterstützungsangebote machen jetzt Sinn?

Die Veranstaltung möchte eine grundsätzliche Orientierung für Menschen bei schwerer Krankheit und für deren Angehörige bieten. Der Schwerpunkt liegt nicht auf medizinisch-pflegerischen Fragen.

In dieser Vortragsreihe sind drei weitere Termine vorgesehen, jeweils am Mittwoch 19.04.2017 – 17.05.2017 – 21.06.2017 von 17:30 bis 19:15 Uhr.

Die Termine sind so organisiert, dass zunächst ein Impulsvortrag und im Anschluss daran moderierte Gesprächsgruppen stattfinden. Es können sowohl alle vier als auch nur einzelne Termine wahrgenommen werden. Die rechtzeitige Anmeldung würde uns sehr dabei helfen, die Gesprächsgruppen für Sie gut zu organisieren.

Wir freuen uns, Sie auf diese tolle Veranstaltung hinweisen und Sie bald dort begrüßen zu dürfen!