Krebs - gesund werden und gesund bleiben
am 2017-04-18 13:26:48

 

Wir möchten Krebsbetroffene und deren Angehörige herzlich zu unserem kostenfreien Vortrag „Krebs –gesund werden und gesund bleiben“ einladen.

Prim. Univ-Prof. Dr. Leopold Öhler informiert im Vortrag über die vielfältigen Möglichkeiten der modernen Krebstherapien und warum die Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams so wichtig bei der Therapieentscheidung ist.

Bereits während der medizinischen Therapien, aber auch im Anschluss daran, ist das aktive Mitwirken der Betroffenen gefragt. Negative Begleitsymptome können durch zusätzliche Behandlungsmöglichkeiten und die Änderung des Lebensstils in vielen Fällen gelindert und die Lebensqualität gesteigert werden. Welche Rolle spielen Bewegung, Ernährung und komplementäre Begleitangebote, um nachhaltig die Gesundheit zu stärken?

 

Vortrag: „Krebs – gesund werden und gesund bleiben“

mit Prim. Univ-Prof. Dr. Leopold Öhler, Abteilungsvorstand Interne 1 und Interne 2 im St. Josef Krankenhaus,
Facharzt für Innere Medizin, Zusatzfacharzt für Hämatologie und Onkologie

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18:30 – 20:00 Uhr

Teilnahme ist kostenfrei

St. Josef Krankenhaus, Auhofstraße 189, 1130 Wien, Salvatorsaal.

 

Hier steht die Einladung im PDF-Format als Download für Sie bereit. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen,

 

Ihr PAN-Team

zuletzt geändert am 2017-04-18 13:31:13




Das Ende des digitalen Feudalismus mit MIDATA.coop
vom 2017-04-21 12:37:49
Die neue Art Daten für klinische Studien zu verarbeiten: in BürgerInnenhand, transparent, sicher und non-for profit
weiterlesen


Krebs - gesund werden und gesund bleiben
vom 2017-04-18 13:26:48
Einladung zum kostenlosen Vortrag über die vielfältigen Möglichkeiten die moderne Krebstherapien heute bieten können, am Mittwoch den 10. Mai 2017, 18:30 – 20:00 Uhr
weiterlesen


NEUE APP für NEBENWIRKUNGSMANAGEMENT
vom 2017-04-16 17:54:30
Seit zwei Jahren entwickelt Rudi Klausnitzer mit seinem Team und dem Support vom Comprehensive Cancer Center Vienna der MedUniWien und PAN eine App, die PatientInnen mehr Sicherheit während der Therapie bringen soll.
weiterlesen


Patientube - die Online Video Plattform von Patienten für Patienten
vom 2017-04-04 11:48:17
Patientube bietet eine Plattform für zeit- und ortsunabhängigen, dennoch persönlichen Austausch für PatientInnen.
weiterlesen


PAN & inspire2live in Amsterdam
vom 2017-03-29 10:39:37
Die Gesundheitsindustrie braucht neue Perspektiven unabhängiger von ökonomischen Kosten-Nutzen-Rechnungen
weiterlesen


Soziale Netzwerke